Corona-Pandemie löst in Deutschland schwere Rezession aus

“Die Corona-Pandemie löst eine schwerwiegende Rezession in Deutschland aus”, erklärten die Forscher. Bereits im ersten Quartal 2020 dürfte das BIP nach ihren Berechnungen um 1,9 Prozent geschrumpft sein. Im zweiten Quartal bricht es dann demnach als Folge des Shutdowns um 9,8 Prozent ein. “Dies ist der stärkste seit Beginn der Vierteljahresrechnung im Jahr 1970 gemessene […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline