Was kommt nach Corona?

(ANDREAS TÖGEL)  Die dritte Woche des von der Regierung verordneten „Shutdowns“ liegt hinter uns. Der Kanzler und seine Minister bestätigen einander täglich, dass sie alles richtig machen und „alternativlos“ handeln. Der Polizeimister stößt im Tagesrhythmus martialische Drohungen gegen Spaziergänger aus und die Grünen in der Regierung träumen bereits davon, das im Zuge der Krise etablierte […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline