Finanzverwaltung: Blümel für Reform-Verschiebung

Die schon beschlossene Reform der Finanzverwaltung soll wegen der Corona-Krise verschoben werden. Statt im Juli 2020 soll die Modernisierung der Steuer- und Zollverwaltung erst Anfang 2021 gestartet werden, geht aus einer Empfehlung von Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) an das Parlament hervor. Ein dafür notwendiger Nationalratsbeschluss steht bereits am Freitag an.

• Weiterlesen •