Corona und CO2 – jetzt kommen die Engführer

Klaus Hurrelmann, ein Soziologe der Bielefelder Schule, zählt zu den Kollateralopfern von Corona. Im März erschien sein Buch „Generation Greta. Was sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima nur der Anfang ist“, das er zusammen mit dem Journalisten Erik Albrecht verfasst hatte. Im März begann auch die große Transformation der Klimajugend-Bewegung ins Home Office. Ihren Klimastreiktag kurz vor den bayerischen Kommunalwahlen, der eigentlich am 13. März stattfinden sollte, sagte die Organisatoren wegen der Covid-19-Krise ab.

Der Beitrag Corona und CO2 – jetzt kommen die Engführer erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •