Asselborn kritisiert Österreich wegen Migrationspakt-Absage

Für Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat die Europäische Union wegen ihrer Uneinigkeit beim UNO-Migrationspakt ihre Glaubwürdigkeit verloren. Den “Schwarzen Peter” schob er Österreich in die Schuhe. “Die Entscheidung von Österreich, den Pakt während seiner Ratspräsidentschaft abzulehnen, war sehr schädlich für das Image der EU”, sagte Asselborn in einem Interview.

• Weiterlesen •