Asyl-Beratungsagentur soll Zeit und Geld sparen

Die Bundesregierung setzte den ersten Schritt für die Verstaatlichung des Asylwesens und hat ein Gesetz für die Einrichtung einer Asyl-Bundesagentur in Begutachtung geschickt. Ab 2020 wird die Flüchtlingsbetreuung also nicht mehr privat organisiert, die an NGOs ausgelagerte Rechtsberatung folgt erst im Jahr darauf.

• Weiterlesen •