Bregenz: Bürger empört über Kurz

Ein “starkes Europa” haben am Mittwochvormittag in Bregenz die Redner bei einem “Bürgerdialog zur Zukunft der EU” als Lösung vieler (Zukunfts-)Probleme angeführt. Entscheidend sei dabei, “die großen Fragen europäisch anzupacken, die kleinen nicht”, sagte Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP). Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wünschte sich eine mutigere EU.

• Weiterlesen •