Walther Rode-Preis an “Kurier”-Karikaturist Pammesberger

Der langjährige “Kurier”-Karikaturist Michael Pammesberger hat am Donnerstag den Walther Rode-Preis erhalten. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung, gestiftet vom Medienhaus Wien, wird für “vorbildlich guten Journalismus, der wissenschaftlich begründbaren Qualitätskriterien entspricht”, vergeben. Gewürdigt wird Pammesberger als präziser Protokollführer österreichischer Realitäten.

• Weiterlesen •