Zweisprachige Kinder gestikulieren verständlicher

Zweisprachige Kinder kommunizieren anders als einsprachige. Sie bereinigen Missverständnisse häufiger und können besser auf ihre Gesprächspartner eingehen, berichten Forscher der Universität Zürich, die im Rahmen einer Studie auch Unterschiede bei der Gestik zwischen ein- und zweisprachigen Vorschulkindern festgestellt haben.

• Weiterlesen •