Mann ging auf Ehefrau und Kollegen los

Weil er die Ehefrau im Schlafzimmer seines Arbeitskollegen angetroffen hatte, sind bei einem 40-jährigen Salzburger im Pinzgau in der Nacht auf Samstag alle Sicherungen durchgebrannt. Er traktierte zuerst beide mit Faustschlägen und verletzte seine Frau so schwer, dass sie stationär im Spital aufgenommen wurde. Auf den 41-jährigen Kollegen ging er zudem mit einem Baseballschläger los.

• Weiterlesen •