Monsanto für Bayer “Fass ohne Boden”

Deutlich kleinere Strafe, doch das Urteil bleibt bestehen: Monsanto muss in den USA mit einem zweistelligen Millionenbetrag für gesundheitsschädliche Produkte büßen. Ein Gericht in Kalifornien sah einen Zusammenhang zwischen Unkrautvernichtern der Bayer-Tochter mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat und der Krebserkrankung eines 46-jährigen Platzwarts als erwiesen an.

• Weiterlesen •