Coronavirus: Außenministerium rät vor Reisen ab

Da sich in China das Coronavirus noch immer rasant ausbreitet, hat das österreichische Außenministerium nun von Reisen in die hauptbetroffene zentralchinesische Provinz Hubei abgeraten – es herrsche ein hohes Sicherheitsrisiko. Im Reich der Mitte sind mittlerweile 43 Millionen Menschen abgeschottet, um die Epidemie einzudämmen.

• Weiterlesen •