Wirtschaft will Verschärfungen bei Krankenständen

Die Wirtschaft will Verschärfungen bei Krankenständen der Arbeitnehmer. Beschlossen werden könnten diese bereits am nächsten Dienstag im Überleitungsausschuss für die mit 1. Jänner aus den neun Gebietskrankenkassen entstehende Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK). Die Gewerkschaft zeigt sich alarmiert und spricht von einer „heftigen Geschichte“.

• Weiterlesen •