Von der ungesunden Beziehung Deutschlands 
zu seinen Ärzten

Ein Artikel von TichysEinblick

Politiker, Medien und Bürger beklagen die Mängel in unserem Gesundheitssystem. Ihnen zufolge haben wir zu wenige Ärzte, zu wenige Krankenpfleger, zu wenige Krankenbetten. Überall lange Wartezeiten. Ärzte fertigen ihre Patienten im Minutentakt ab. Krankenschwestern sind überarbeitet und ausgebrannt. Aufgrund von Landflucht und Urbanisierung ist der Mangel auf dem Land besonders gravierend. Unser Gesundheitswesen ist zwar im Prinzip gut organisiert, aber viel zu schwach besetzt.

Der Beitrag Von der ungesunden Beziehung Deutschlands 
zu seinen Ärzten erschien zuerst auf Tichys Einblick.