FIFA-Boss verteidigt „Schwalbenkönig“ Neymar

Mit seiner Theatralik und ständigen Schauspieleinlagen erregte Neymar während der WM in Russland mehrfach Aufsehen. FIFA-Präsident Gianni Infantino hat den brasilianischen Stürmerstar nun verteidigt, und als Vorbild für den Fußballnachwuchs dargestellt.

➡ Weiterlesen ⬅