Bercow bremst Johnson aus: Keine Brexit-Abstimmung

Die Entscheidung des britischen Parlaments über den neuen Brexit-Deal von Premierminister Boris Johnson und der EU verzögert sich weiter. Parlamentspräsident John Bercow ließ eine Abstimmung im Unterhaus am Montag nicht zu und widersprach damit einem Wunsch der Regierung. Diese will nun am Donnerstag abschließend über die notwendigen Gesetze für einen Austritt aus der Europäischen Union abstimmen lassen. 

• Weiterlesen •