Brasilien gegen Costa Rica unter Zugzwang

Brasilien steht bei der Weltmeisterschaft schon unter Zugzwang. Nach dem Auftakt-1:1 gegen die Schweiz erwartet die Nation heute (14 Uhr) gegen Gruppe-E-Außenseiter Costa Rica den ersten Sieg. „Die Erwartungshaltung ist sehr groß“, meinte Superstar Neymar. Ein wunder Punkt ist die teils egoistische Spielweise des Solotänzers, die im ersten Spiel offensichtlich war.

➡ Weiterlesen ⬅