Hörbiger-Clip: „Sehenswert“ oder „Pfui Teufel“?

„Vollkommen verblödet“ war der Misstrauensantrag gegen Sebastian Kurz, die SPÖ-Chefin habe damit die „gesamte Republik infrage gestellt“ – die Grande Dame der Schauspielkunst Christiane Hörbiger sorgt als Werbebotschafterin in einem neuen Clip der ÖVP für viel Gesprächsstoff. In einer ersten Stellungnahme versichert die ÖVP, der Text sei nicht vorgegeben gewesen. Eine Sammlung an Reaktionen zu Hörbigers Engagement.

• Weiterlesen •