E-Bike-Fahrer mit 65 km/h im Ortsgebiet gestoppt

In rekordverdächtigem Tempo ist am Freitagabend ein E-Bike-Fahrer von der Wiener Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Ohne in die Pedale zu treten, war der rasante E-Biker auf der Hernalser Hauptstraße mit 65 km/h unterwegs – „und das im Aufwärtsfahren“, wie Polizeisprecher Daniel Fürst am Samstag betonte.

• Weiterlesen •