Van der Bellen: „Riskieren letztlich unser Leben“

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Mittwoch mit der Mahnung zu einem sorgsamen Umgang mit politischer Macht und einem Appell hinsichtlich des Klimawandels die 74. Bregenzer Festspiele eröffnet. Die Festgäste spendeten ihm großen Applaus, auch für sein Verhalten nach dem Auftauchen des Ibiza-Videos, das den Regierungsumbau eingeläutet hat. Den künstlerischen Auftakt des Festivals bildet am Abend die Premiere von „Rigoletto“.

• Weiterlesen •