Vernünftig: Homöopathie in Frankreich bald nicht mehr erstattet

“…..Homöopathische Mittel werden in Frankreich künftig nicht mehr von der Krankenkasse erstattet. Die derzeitige Erstattung von 30 Prozent der Kosten wird zunächst zum Jahreswechsel auf 15 Prozent abgesenkt, wie das französische Gesundheitsministerium gestern mitteilte. 2021 soll es dann gar keine Kostenübernahme mehr geben mehr hier

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline