Schönborn skeptisch zu “Schließung” des Abdullah-Zentrums

Sehr skeptisch hat sich Kardinal Christoph Schönborn zu der im österreichischen Parlament beschlossenen “Schließung” des in Wien ansässigen “König Abdullah Zentrums für interreligiösen und interkulturellen Dialog” (KAICIID) gezeigt. Das KAICIID “hat sicherlich nicht schlecht gearbeitet”, hielt der Kardinal am Mittwoch im Interview mit “Kathpress” fest.

• Weiterlesen •