Geplantes Weltrekord-Feuer erhitzt die Gemüter

In Vorarlberg sorgt derzeit ein Weltrekordversuch für Aufregung. Die Lustenauer „Hofstalder Funkenzunft“ errichtet anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens den weltweit höchsten sogenannten Funken. Am 16. März soll der fast 60 Meter hohe Holzturm abgebrannt werden. Umweltschützer sehen das Projekt wegen des hohen Holzverbrauchs und der Feinstaubbelastung kritisch.

• Weiterlesen •