Erste US-Patientin mit Gesichtstransplantation tot

Vor zwölf Jahren wurde der US-Amerikanerin Connie Culp ein neues Gesicht verpflanzt, nachdem ihr Ehemann ihr mit einer Schusswaffe ins Gesicht gefeuert und dieses vollkommen entstellt hatte. Nun ist die Frau aus dem Bundesstaat Ohio im Alter von 57 Jahren verstorben. Über die Todesursache ist nichts bekannt.

• Weiterlesen •