Katze in Graz lebendig gehäutet und ausgesetzt

Ein unfassbarer Fall von Tierquälerei hat sich Sonntagnachmittag am Griesplatz in Graz zugetragen, wie die Polizei mitteilte: Eine 33-Jährige entdeckte eine torkelnde Katze und dachte, sie sei überfahren worden – doch eine Tierärztin bemerkte dann: Die Katze war fachkundig gehäutet worden. Sie musste eingeschläfert werden.

• Weiterlesen •