15 Jahre Haft für 27 Schüsse auf Polizisten

27-mal feuerte ein Steirer im Herbst 2019 mit einer Pistole auf sechs Polizisten. Weil der psychisch Kranke von ihnen erschossen werden wollte, wie er behauptet. Verletzt wurde niemand. In einem Fall werteten die Geschworenen die Schüsse jetzt als Mordversuch: 15 Jahre Haft, nicht rechtskräftig.

• Weiterlesen •