Unglaublich: Grüner gibt FPÖ-Wählern Schuld an neuer Corona-Welle

Mit einer abenteuerlichen Schlussfolgerung ordnet Thomas Rammerstorfer (Grüne) die wieder steigenden Corona-Infektionszahlen ein. 

Infolge des mutmaßlichen neuen Ausbruchs der Krankheit im Umfeld von Schlachthöfen sowie rund um großteils von Rumänen besuchten Freikirchen führt die oberösterreichische Landesregierung die Maskenpflicht regional wieder ein. Eine kuriose Begründung will aber Rammerstorfer, der nächstes Jahr grüner Spitzenkandidat bei der Gemeinderatswahl in Wels sein wird, dafür haben.

Werbung


Rammerstorfer-Vergleich mit Anteil der Blauwähler

Denn auf Twitter stellte der Buchautor, der immer wieder als Referent im ominösen „Kampf gegen rechts“ auftritt, eine andere Verbindung her. Denn er wies darauf hin, dass Wien und Oberösterreich genau jene beiden Bundesländer seien, in denen die meisten FPÖ-Wähler leben, wenn man die letzte Landtagswahl als Maßstab nimmt.

Sein Hinweis auf das Wahlverhalten in seinem Heimatbundesland ist besonders grotesk: Denn diese haben bekanntlich keine Handhabe über tagespolitische Entscheidungen. Seine eigene Partei wiederum sitzt in beiden Ländern und im Bund in der Regierung – und stellt derzeit gar den Gesundheitsminister. Also wird der Wähler zum Sündenbock.

Grüner pflegt Intimfeindschaft seit Jahren

Rammerstorfers ablehnendes Verhältnis gegenüber dem freiheitlichen Umfeld ist keinerlei Neuigkeit. Für Aufregung sorgte vor drei Jahren ein Auftritt in einer Linzer Schule. Damals sprach er vor Jugendlichen über „extremistische Herausforderungen in Österreich“. Dabei berichteten Schüler, darunter der Sohn eines freiheitlichen Politikers, dass dem Vortragenden zufolge die „Gefahr“ angeblich von FPÖ, Burschenschaften oder ähnlichen Akteuren ausginge.

Daraufhin kam es zu einer Intervention durch den blauen Mandatar Roman Haider, die Schule brach den Vortrag ab. Während die Freiheitlichen das Vorgehen verteidigten, weil den Schülern ein objektives Bild vorenthalten werde, liefen die Grünen dagegen Sturm und sahen die Unterrichtsautonomie bedroht. Rammerstorfer selbst stritt die Vorwürfe ab, die FPÖ sei nur am Rande vorgekommen.

The post Unglaublich: Grüner gibt FPÖ-Wählern Schuld an neuer Corona-Welle appeared first on Wochenblick.

• Weiterlesen •