Trickserei mit Supernoten: Wenn alle Abitur haben, hat niemand mehr Abitur

Auf Deutschland warten offenbar nur noch Genies. Dass in der Folge immer mehr junge Leute nicht nur ein Abiturzeugnis, sondern ein Spitzenzeugnis bekommen, ist indes die Folge eines politisch-populistisch gewollten Quoten-Wahns, also der planwirtschaftlichen Vermessenheit, es müssten möglichst alle das Abiturzeugnis bekommen. Dabei dürfte doch klar sein: Wenn alle Abitur haben, hat keiner mehr Abitur!

Der Beitrag Trickserei mit Supernoten: Wenn alle Abitur haben, hat niemand mehr Abitur erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •