Coronavirus: Schüler im Burgenland positiv

An einer Neuen Mittelschule im Burgenland ist ein Schüler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Bub befindet sich zu Hause in Heimquarantäne, sämtliche Kontaktpersonen im schulischen Umfeld sollen nun ebenfalls getestet werden. Auch die gesamte Schule soll einer Screening-Testung unterzogen werden – dies soll auf freiwilliger Basis stattfinden.

• Weiterlesen •