Johnson-Berater missachtete eigene Lockdown-Regeln

Wegen eines angeblichen Lockdown-Verstoßes ist der wichtigste Berater von Premierminister Boris Johnson, Dominic Cummings, Ende der Woche unter Beschuss geraten. Oppositionspolitiker forderten seinen Rücktritt, Johnson sagte ihm noch am frühen Samstagabend seine „volle Unterstützung“ zu. Doch neuesten Berichten zufolge soll der Berater die Regeln der Regierung sogar mehrfach missachtet haben.

• Weiterlesen •