Nukleare Teilhabe und neue Kampfflugzeuge für die Luftwaffe

Die Tornado-Flotte der Luftwaffe ist in die Jahre gekommen. Sie soll durch 45 Kampfflugzeuge des Typs F18 von Boeing und bis zu 93 Eurofightern von Airbus ersetzt werden. Eine endgültige Kaufentscheidung fällt frühestens 2022 durch den nächsten Bundestag. In der Bundespolitik ist man sich aber mal wieder nicht einig. Das gäbe Gelegenheit, sich auch andere Lösungsmöglichkeiten durch den Kopf gehen zu lassen.

Der Beitrag Nukleare Teilhabe und neue Kampfflugzeuge für die Luftwaffe erschien zuerst auf Tichys Einblick.

• Weiterlesen •