Motorradfahrer verliert eigene Ehefrau am Sozius

Weil er zu stark am „Gas“ gedreht hat, verlor ein Motorradfahrer in Oberösterreich seine am Sozius mitfahrende Ehefrau. Die 33-Jährige stürzte rücklings auf den Boden, verletzte sich dabei schwer und wurde ins Krankenhaus nach Steyr geflogen.

• Weiterlesen •