Geflohene Saudi-Araberin in Kanada gelandet

Die aus Angst vor ihrer Familie geflohene Saudi-Araberin Rahaf Mohammed al-Qunun ist in Kanada eingetroffen. Dort soll sie nun Asyl erhalten, wie es Regierungschef Justin Trudeau tags zuvor angekündigt hat. Die 18-Jährige landete am Samstagvormittag (Ortszeit) in Toronto, wo sie von der kanadischen Außenministerin Chrystia Freeland in Empfang genommen wurde.

• Weiterlesen •