Iran kritisiert geplante Nahost-Konferenz in Warschau scharf

Der Iran hat die von den USA geplante Nahost-Konferenz über den Einfluss Teherans in der Region als “Zirkusveranstaltung” bezeichnet. Sie sei Ausdruck “politischer Verzweiflung”, sagte Außenminister Mohammad Javad Zarif. Die USA und Polen haben für Februar eine internationale Konferenz zur Zukunft und Sicherheit im Nahen Osten angekündigt.

• Weiterlesen •